Die Staatsaffäre Böhmermann

Jan Böhmermann wird immer mehr zur Zielscheibe

Dabei hat er doch nur ein saudoofes Gedicht vorgelesen:

Satire muss man nicht mögen, man muss sie sich ja auch nicht anhören. Mir persönlich gefällt das Gedicht auch nicht, die Klöten und den Gangbang finde ich übertrieben, aber lachen kann ich trotzdem drüber.


In der Kunst ist alles erlaubt

In Art. 5 unseres Grundgesetzes ist es eindeutig festgehalten, dass Kunst nicht zensiert werden darf. Satire fällt aber unter den Oberbegriff Kunst.

Eine Frage der Ehre

Kann man etwas verlieren, das man überhaupt nicht besitzt? Wie ist das mit der Ehre, dazu ein paar Gedanken von (auch) berühmten Männern.

Jeder muss nun seinen Senf

... dazu geben. Sei es ein alternder Komiker, ein komischer Professor, der Europaabgeordneter ist, oder ein asylsuchender Fussballer


Mehr dazu ...

Da hatte wohl mal wieder jemand keine Eier? Wie konnte sie nur?

Das Gedicht in voller Länge ...

Püdülskü - die (immer noch) beleidigte Leberwurst ...

Hallervorden lebt auch (noch) ... 

Und so was ist Professor?!?

Das Recht auf die persönliche Ehre? Kannst du jemanden tatsächlich beleidigen?

Nur für wirklich starke Nerven: Was ist Zoophilie?