Gôgenwitze


Viel z'lummelig

Treffen sich s'Fritzle und d'Karle beim Fischen. Sagt s'Fritzle plötzlich: " Solla ma a Wett macha, dass i von deina Regawürma in 3 Minuta 10 Stick mim Hamma in da Boda nei schlaga kann?"

d'Karle nimmt einen seiner Regenwürmer in die Hand und meint: "Unmöglich, die sind doch viel zu lummelig!"

s'Fritzle: "I wett um 50 €!" Top, die Wette gilt.

Dann nimmt s'Fritzle oin Regawurm noch'm andara, zieht die in'd Länge und sprüht se alle mit Eisspray ein. Dann nimmt er einen Hammer und schlägt alle steifgefrorenen Regenwürmer in den Boden! d'Karle gibt ihm die 50 € und geht hoim.

Am nächsten Tag treffen die sich wieder. Und d'Karle gibt äm Fritzle 100 €. "Än schena Gruß von meina Alta, so gaila Sex hat die scho lang nimma g'hätt!"


Rezeptfrei

Kommt  s'Fritzle in die Apotheke und will Arsen kaufen.

Sagt der Apotheker: "Das darf ich Ihnen leider nicht verkaufen!"

Holt s'Fritzle schweigend ein Bild von seiner Frau aus dem Geldbeutel und legt es dem Apotheker hin. 

Meint dieser: "Sagen Sie doch gleich, dass Sie ein Rezept haben!"


Hexenschuss

Kommt s'Mariele ganz krumm hoim und moint zum Fritzle:

"I glaub, i hab än Hexaschuss!"

Moint s'Fritzle: "Des kann net sei, die schießa so viel i wois net uffs eigene Personal!"


Ansichtssache

Karle trifft s'Fritzle und fragt ihn: "Fritzle, im Dorf erzähle sich die Leut, dass dei Frau a Granate im Bett wär, stimmt des?"

Darauf s'Fritzle: "Die oina saga so, die andara saga so!"


Krankenschwester

Frogt d'r Karle s'Fritzle: "Hasch du eigentlich scho mol was mit ra Krankaschwester g'habt?"

Moint s'Fritzle: "Noi, i nämm immer nur die Gsunda!"


Schlüssel

Frogt d'r Karle s'Fritzle: "Schreit dei Frau eigentlich au immer so, wenn se kommt?"

Sagt s'Fritzle: "Noi, mei Alte hat än oigänä Schlüssel!"


Fettarm

Sitzt s'Fritzle im Café. Kommt die Bedienung. s'Fritzle: "Ich hätte für meinen Café gerne noch a bissle Milch!"

Sagt die Bedienung: "Ich habe Fettarme."

Meint s'Fritzle: "Ja, das sehe ich, aber ich hätte trotzdem gern noch a bissle Milch!"


Vermisst

Kommt s'Fritzle zur Polizei und meint: "Sie, Herr Wachtmeister, ich möchte meine Schwiegermutter vermisst melden!"

Fragt der Polizist: "Seit wann ist die Schwiegermutter denn verschwunden?"

s'Fritzle: "Seit ca. 24 Wochen."

Polizist: "Ja, warum kommen Sie denn damit erst jetzt?"

s'Fritzle: " Ja sowas kann man doch in der ersten Freude schon mal vergessen!"


Kopfsache

Geht s'Fritzle im Winter in den Strickladen und meint zur Verkäuferin: "Ganz schön kalt draußen heute, was können Sie mir denn da empfehlen?" Die Verkäuferin: "Wie wäre es denn mit einer Zipfelmütze?"

s'Fritzle: "Nee, i dacht scho was für mein Kopf!"


Laterne, Laterne

Laufen 2 betrunkene Studenten durch Tübingen. Kommen sie an einer Laterne vorbei, an der ein Zettel klebt: "Zimmer frei!"

Die beiden klopfen also an der Laterne. Nach 10 Minuten klopfen meint der eine: "Koiner dahoim!"

Guggt der andere nach oben: "Muss aber, broba brennt Licht!"


Feierfreudig

s'Fritzle läuf mit seiner Frau durch dä Park, sehn se oin Sturzbesoffänä. Sagt die Frau zum Fritzle. "Gugg mol, mit dem war i vor 25 Johr mol zamma, bis er mir än Heiratsantrag g'macht hat, den i ab'gleht hab!"

Sagt s'Fritzle: "Des isch ja dä Hammer, der feiert ja immer noch!"


Abkürzung über die Weide

s'Fritzle steht an seiner Weide, als ein Student vorbei kommt, der ihn fragt: "Darf ich über Ihre Weide laufen, dann spare ich mir

1 Stunde Umweg und schaff es noch auf den 12 Uhr-Zug?"

s'Fritzle: "Mach ruhig, aber wenn dich der Bulle mit deim rota Jäckle sieht, dann schaffst du's sogar noch auf den 11:30-Zug!"